Disney World

Mit der Fläche von rund 40 Quadratmeilen ist das Walt Disney World der grösste Themenpark der Welt. Die gigantische Resort-Anlage in der Nähe von Orlando besteht aus vier separaten Themenparks, zwei Wasserparks, einem Sportkomplex, fünf Golfanlagen, zwei Dutzend Hotels, 100 Restaurants, unzähligen Imbissständen und Souvenirshops und auch einem Campingplatz mit bescheidenen 800 Plätzen. Obwohl die gesamte Anlage bereits über 40 Jahre alt ist, sieht alles aus, als wäre es gerade erst gestern eröffnet worden.

Wir haben lange hin und her überlegt, ob wir überhaupt hingehen wollen, v.a. da der Spass nicht gerade günstig ist. Schliesslich haben wir uns dazu entschieden, das Magic Kingdom, den bekanntesten der vier Themenparks, zu besuchen. Und wir bereuen es nicht. Bei idealem Sommerwetter sind wir viele Bahnen gefahren, haben diverse Shows besucht, farbenfrohe Umzüge angeschaut und uns von der infektiösen Gute Laune-Stimmung anstecken lassen. Es war ein toller Tag für Klein und Gross, aber auch langer Tag. Mit müden Beinen und fast ein wenig erschlagen ob all der vielen Eindrücke, lagen wir abends im Bett und schliefen innert Kürze ein.

Obwohl wir den Eindruck hatten, das Vergnügen mit Tausenden anderen grossen und kleinen Disney-Fans zu geniessen, liessen wir uns sagen, dass es in dieser Jahreszeit wenige Leute im Park hat. Unvorstellbar, welche Menschenmassen sich wohl in den Schulferien durch die Parks drängen. Der Kontrast zum Platz und der Einsamkeit im hohen Norden kann wohl fast nirgends grösser sein. Trotz allem, es ist alles bestens organisiert. Musste wir an einer der Attraktionen doch einmal ein wenig länger anstehen, war bald ein „Cast Member“ (so werden die Disney World-Mitarbeiter offiziell genannt) zur Stelle, welcher den Kindern Abziehbilder verteilte und so die Kleinen bei Laune hielt.

image

Vor Aschenputtels Schloss, dem Wahrzeichen des Magic Kingdom

image

image

image

image

image

image

image

Auch der Piratenkapitän Jack Sparrow durfte nicht fehlen

image

Auch Fabio hatte seinen Spass

image

Fabio schleckt zum ersten Mal Glace

image

Ein Feuerwerk beschliesst den Tag

Ein Gedanke zu „Disney World

Schreibe eine Antwort zu Urs Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s